Veranstaltungen

Hier können Sie gezielt suchen:


Termine

03.02. 2019
Beschreibung:  

 Jeweils am Sonntag von 13 bis 17 Uhr!

Für kleine und große "Blaue Reiter": Freies Malen, Basteln und Werken unter Anleitung unserer Museumspädagogen für Kinder und Erwachsene.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme ist auch ohne Museumsbesuch möglich

Sehen Sie hier mehr!

                                   

Termin:    – 
Kategorie:   Familien
Ort:   Franz Marc Museum
Franz Marc Park 8-10
82431 Kochel a. See



04.03. 2019
Beschreibung:  

Jeweils geöffnet am Montag, Mittwoch und Donnerstag von 9.30 bis 12 Uhr und von 15 bis 17 Uhr!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Termin:    – 
Kategorie:   Kinder
Ort:   Haus der Kinder Icking, Wadlhauser Str. 3a, 82057 Icking



19.03. 2019
Beschreibung:  

 Jeweils Dienstag von 9.30 bis 10.30  Uhr Nordic Walking oder Gymnastik

Termin:    – 
Kategorie:   Kinder
Ort:   Treffpunkt Gemeindehaus (bei Regen Gymnastik im Gemeindesaal)



15.09. 2019
Beschreibung:  

Tölzer Flohmarkt
Ausstellertickets sind in der Tourist-Information erhältlich. Veranst.: C. Gutmair, Tel: 08171/ 2392138.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Festplatz 83646 Bad Tölz



15.09. 2019
Beschreibung:  

Zuerst wird ein Leporello gebunden und dann werden vorbereitete Kochrezepte eingeklebt oder handschriftlich übertragen.  

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Kloster Beuerberg
Königsdorfer Str. 7
82547 Beuerberg



15.09. 2019
Beschreibung:  

Bergmesse des Trachtenvereins Walchensee auf dem Martinskopf (ca. 40 Minunten Fußmarsch von der Berggstation der Herzogstandbahn entfernt).

Bei Regen findet die Messe im Berggasthaus Herzogstand statt.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Berggasthaus Herzogstand
82431 Kochel a. See



15.09. 2019
Beschreibung:  

Bergmesse an der Jochbergalm ab 11 Uhr       

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Familie Oswald "Seppenbauernhof"
Sachenbach 2
83676 Jachenau



15.09. 2019
Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Feuerwehrhaus
82547 Eurasburg



15.09. 2019
Beschreibung:  

Zu einem beliebten Hobby kann das Sammeln von Pilzen und ihre delikate Zubereitung werden. Welche Pilze dafür geeignet sind und welche Sie lieber stehen lassen sollten, zeigt Ihnen Edmund Garnweidner, ein großer Schwammerl-Experte und -Sammler.

Geeignet auch für Familien mit Kindern ab 5 Jahren, max. 25 Teilnehmer, daher rechtzeitige Anmeldung erforderlich.

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Alpenwarmbad Benediktbeuern
Schwimmbadstraße 32
83671 Benediktbeuern



15.09. 2019
Beschreibung:  

"Die Bremer Stadtmusikanten", 15 Uhr (Eintritt: 6/5 Euro), Am Schloßplatz 1, Kartenreservierung, Telefon 08041/7935156, 08041/786715, Fax 08041/7933503. Für Kinder ab 4 Jahren

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Marionettentheater der Stadt Bad Tölz
Am Schloßplatz 1 83646 Bad Tölz



16.09. 2019
Beschreibung:  

Zeit für unsere Kinder! Gemeinsam spielen, singen, musizieren, Brotzeit machen und Spaß haben!

Ltg. u. Anm. Patrizia Scheffel

Anmeldung: Patrizia Scheffel, Tel.: 08021/ 5045157

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Sachsenkam, Pfarrheim St. Andreas
Bergstraße 9
83679 Sachsenkam



16.09. 2019
Beschreibung:  

Beim Wiedereinstieg oder einer beruflichen Veränderung gibt es zahlreiche Verhandlungs-situationen. Sei es die Anzahl der Stunden oder deren Verteilung, die Gehaltsvorstellung, geforderte räumliche oder zeitliche Flexibilität, die Frage nach Minijob oder versicherungspflichtiger Teilzeitstelle oder...
Ziel unseres Workshops ist es,
"Ihnen Grundkenntnisse des Verhandlungsmanagements zu vermitteln
"gut vorbereitet zu sein auf die konkreten Situationen beim Wiedereinstieg
"selbstbewusst für wichtige, eigene Ziele einzustehen
"und nicht zuletzt ein Gesamtpaket zu gestalten, das Ihre Wünsche und die des zukünftigen Arbeitgebers idealerweise vereint

Referentin Renate Frommbeck       

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Seminarraum Frau und Beruf GmbH Prof.-Max- Lange Platz 5 83646 Bad Tölz



16.09. 2019
Beschreibung:  

Workshop für die ganze Familie. Anmeldung in der Tourist Information Lenggries, Rathausplatz 2, Tel.: 08042/5008-800

Er braucht nicht viel, um sich Gehör zu verschaffen: wenn Norbert Zandt seine Löffel aus der Tasche zieht und im schnellen Rhythmus loslegt, ist ihm die Aufmerksamkeit sicher. Ob als Solist oder in Begleitung anderer Instrumente – ein paar Holzlöffel als Perkussion-Instrument bieten ungeahnte rhythmische Möglichkeiten.

„Man braucht dazu nicht viel.“ betont der begeisterte Musiker: Spaß und Freude am Musizieren, eine Portion Rhythmusgefühl und etwas Übung. Das „Löffelschlagen“ hat Tradition in der bayerischen Volksmusik und eignet sich auch hervorragend zum Experimentieren mit den Klängen verschiedenster Musikrichtungen.

Wer Lust hat, die Technik einmal selbst zu probieren, kann dies bei einem Kurs in Lenggries erlernen. Die Veranstaltung ist sicher für die ganze Familie ein fröhlich-klangvolles Erlebnis – viel Spaß ist garantiert!

Auch die speziellen Holzlöffel, die für die Technik besonders klangvoll sind, werden im Isarwinkel von Hand gefertigt.

Erw.: 8 €, Ki.: 5 € mit Lenggr. Gästekarte,

Erw.: 10 €, Ki.: 8 € ohne Gästekarte

 

Termin:  
Kategorie:   Familien
Ort:   Schreinerei Benedikt Kloiber
Gewerbegebiet Steinbach 16
83646 Wackersberg



17.09. 2019
Beschreibung:  

Vorherige Anmeldung in der Gästeinformation erforderlich.

Treffpunkt: Tourist-Information Kochel a. See

Aufstieg:  Vom Bahnhof am Schmied-von-Kochel-Denkmal vorbei zum Rathaus. Rechts abbiegen in die „Alte Straße“, aufwärts bis zur Abzweigung halblinks in die Straße „Am Sonnenstein“, weiter bis zum Ende der Straße, kleiner Parkplatz. Nun links ca. 50 m und dann rechts auf der Brücke über den Lainbach, und hinauf auf die Forstraße. Auf dieser mäßig ansteigend ca. 1 Std. bis zu einer großen Rechtskurve. Hier zweigt ein Fahrweg nach rechts ab. Auf diesem leicht ansteigend durch den Wald. Am Ende des Fahrweges beginnt links der Steig Richtung Gipfel.

Es geht steil bergauf,Trittsicherheit notwendig. Nach ca. 45 Minuten ist der Gipfel erreicht.

Gute Aussicht auf das Kochelsee-Becken, Murnauer Moos, auf die Nordseite des Jochberges und einen Teil des Wettersteingebirges.

Abstieg: Auf dem Anstiegsweg zurück. An einigen Stellen kann man die lang gezogenen Kurven der Forststraße linksseitig in einem Waldweg abkürzen.

Gehzeiten: Im Aufstieg 1 3/4 Std., im Abstieg  1 1/2 Std.

Höhenunterschied: 650 m

Alternative im Abstieg: Vom Gipfel der Sonnenspitz in südlicher Richtung übers Graseck (1281 m) auf schmalem Steig erst über steile Hänge später etwas flacher westseitig durch den Wald. Oberhalb des Seehotel „Grauer Bär“ und Firma Dorst auf Wanderweg Nr. 3 zurück nach Kochel. Gehzeit ca. 2 Std. Achtung: Dieser Weg wird wenig begangen und ist nur für geübte Bergwanderer geeignet!

Ausrüstung: Feste Wanderschuhe mit guter Profilsohle, Wechselwäsche, kleine Brotzeit für den Gipfel, ausreichend Getränke für unterwegs (auf dieser Tour gibt es keine bewirtschaftete Hütte), Wind- und Regenschutz.

Termin:  
Kategorie:   Familien



17.09. 2019
Beschreibung:  

 Jeweils Dienstag von 9.30 bis 10.30  Uhr Nordic Walking oder Gymnastik

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Treffpunkt Gemeindehaus (bei Regen Gymnastik im Gemeindesaal)



drucken nach oben