Jugendschutzgesetz

Das Jugendschutzgesetz dient dem Schutz der Jugend in der Öffentlichkeit, also dir ganz persönlich! Es regelt den Verkauf, die Abgabe und den Konsum von Tabak und Alkohol, die Abgabe, zum Beispiel Verkauf und Verleih, von Filmen und Computerspielen sowie den Aufenthalt in Gaststätten und bei Tanzveranstaltungen (zum Beispiel in Diskotheken). Lese hier mehr.

Informiere dich gerne auch unverbindlich bei der Beauftragten des Kinder- und Jugendschutzes hier im Landkreis!

drucken nach oben